Smartphone-Buch Ratgeber zur Handy-Praxis: Was man versteht, muss man nicht lernen
Ratgeber zur Handy-Praxis: Was man versteht, muss man nicht lernen

Der SWR-Intendant schrieb mir am 06.11.2022

Aufrufe: 70

Zu: Entspannt in die Digitalisierung

MeinungenLieber Herr Buchert,

vielen Dank für Ihre Nachricht und Ihre Anregungen rund um das Thema „Digitalisierung“. Das spielt für uns als Medienunternehmen natürlich eine ganz zentrale und wichtige Rolle – sowohl in Bezug auf die Gesellschaft und unser Publikum, aber auch in Bezug auf unser eigenes Arbeiten und den Wandel im eigenen Unternehmen.

Wir haben uns dem Thema und der Bedeutung daher in unterschiedlichen Dimensionen angenommen und bereits eine eigene Direktion, die sich mit Innovationsmanagement und digitaler Transformation beschäftigt. Zum einen werden hier unternehmensübergreifend Teams gebündelt, die die Redaktionen im SWR an unterschiedlichen Stellen und bei den unterschiedlichsten Themen im digitalen Wandel unterstützen. Zum anderen werden neue Einheiten gebildet, die die Innovationsprozesse beschleunigen und neue Nutzerinnen und Nutzer an die Inhalte des SWR binden. Erreicht werden soll, dass interne und externe Vordenkerinnen und Denker ihre innovativen Ideen schneller vorantreiben und dass deren Inhalte bestmöglich auf SWR Plattformen und Drittplattformen verbreitet werden können. Die Digital-Unit hilft, die nonlineare Reichweite zu erhöhen und so insbesondere mehr junge Menschen für den SWR und seine wertvollen Angebote und Inhalte zu begeistern. Damit geht der SWR einen entscheidenden Schritt weiter beim Umbau zu einem innovativen, digitalen Medienhaus.

Daneben spielt auch das von Ihnen herausgestellte Thema Medienkompetenz für uns eine entscheidende Rolle – wir sehen es als unsere Aufgabe an, als öffentlich-rechtlicher Rundfunk aktiv über richtigen und kritischen Umgang mit Medien aufzuklären. Dazu bieten wir beispielsweise Workshops an, stellen Unterrichtsmaterialien zur Verfügung oder fördern interaktiv und online, z.B. in Videos und Spielen, Medienkompetenz.

Ich danke Ihnen für Ihre Mail und den Einblick in Ihren Ratgeber und wünsche Ihnen weiterhin alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Kai Gniffke
Intendant

SWR
Südwestrundfunk
70190 Stuttgart

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner